Dressguide

Dressguide

«Nur wer die Regeln kennt, kann sie gekonnt brechen!», Maria Schmutz-Wyder


Was ziehe ich an, wenn auf der Einladung «Come as you are» steht? Wenn ich als Versicherungsberater einen Bauern auf seinem Hof besuche? Zum Bewerbungsgespräch?

Die Modepalette von heute ist breit und bietet viele Möglichkeiten der Selbstinszenierung. Das suggeriert Freiheit, aber aufgepasst:
Kleider sprechen eine nonverbale Sprache, und die kann je nach Anlass ganz schön daneben sein.

Es braucht Hintergrundwissen, damit unser Outfit auch wirklich das aussagt, was wir beabsichtigen. Im Dressguide für sie und ihn haben Maria Schmutz-Wyder und ich dieses Know-how für Sie festgehalten.

Dabei wollen wir nicht in jene Zeiten zurückversetzen, als die so genannten «Dresscodes» wie strenge Vorschriften gehandhabt wurden. Heute dürfen die Codes als Leitfaden betrachtet werden. Dieser hilft, die Kleidersprache bewusst einzusetzen, und lässt dabei Spielraum für persönliche Interpretation.

Es gilt, die Codes zu entschlüsseln. Und genau dazu haben wir den «Dressguide» erarbeitet.


Orientierungshilfe

Ob Firmenanlass, Bewerbungsgespräch, Hochzeitsfest oder Opernbesuch: Dank praxisnaher Tipps und aussagekräftiger Illustrationen gelingt es Ihnen, sich passend zu kleiden.

> Aufbau einer Grundgarderobe (Auszug) – PDF, 3 Seiten

> Umsetzung der Dresscodes (Auszug) – PDF, 6 Seiten


Ratgeber
Je nach Situation wollen Sie bewusst kompetent und professionell wirken oder festlich und formell auftreten: Ratschläge und Hinweise unterstützen Sie, die gewünschte Wirkung zu erzielen.
> Wechselwirkung von Bekleidungselementen (Auszug) – PDF, 1 Seite


Nachschlagewerk
Eine Einladung flattert ins Haus, mit Tenue-Vermerk: Im «Dressguide» können Sie nachschlagen, wie Sie den Wünschen des Gastgebers gerecht werden. Und wenn Sie selbst eine Einladung mit Angaben zum Outfit aussprechen, erhalten Sie hier Formulierungssicherheit.
> Übersicht Dresscodes (Auszug) – PDF, 2 Seiten
> Klassifizierung von Anlässen – PDF, 1 Seite


Lektüre zum Verweilen und Schmunzeln
Die Auseinandersetzung mit Ihrer Selbstinszenierung ist lustvoll: Die Texte sind kurz und pfiffig gehalten, die Illustrationen anschaulich. Darüber hinaus gibt es nützliche Checklisten zu Dresscodes, Grundgarderobe und Accessoires.
> Accessoires (Auszug) – PDF, 3 Seiten
> Checklisten (Auszug) – PDF, 3 Seiten


Maria Schmutz-Wyder, Corinne Staub
Dressguide für sie und ihn
Anlassgerecht und trotzdem individuell
Broschiert, 100 Seiten, 32 CHF
ISBN 978-3-033-00644-7


Den «Dressguide» können Sie über den Buchhandel beziehen. Immer an Lager hat ihn die Online-Buchhandlung von Patricia Schnyder.