2015


Rudern Sie noch oder steuern Sie schon?

Rudern Sie noch oder steuern Sie schon?

Die Zeit, in der wir leben, ist hektisch und schnelllebig. Kennen Sie das Gefühl, möglichst viel in eine Stunde reinpacken zu müssen? Und dabei sind wir ja so etwas von multitasking. Z.B. während der Tramfahrt E-Mails beantworten, chatten oder mit der Freundin telefonieren. Und nebenbei die Haltestelle verpassen...

>> mehr
Erfolgreiche Meetings Teil 4 – Checkliste

Erfolgreiche Meetings Teil 4 – Checkliste

Halten Sie sich folgende Punkte vor Augen und einem erfolgreichen Meeting steht nichts mehr im Wege..


>> mehr
Erfolgreiche Meetings Teil 3 – Eigene Meinung vertreten

Erfolgreiche Meetings Teil 3 – Eigene Meinung vertreten

Was kann ich machen, damit meine Meinung nachhaltig wahrgenommen wird?


>> mehr
Erfolgreiche Meetings Teil 2 – Aktiv zuhören

Erfolgreiche Meetings Teil 2 – Aktiv zuhören

Im zweiten Teil sprechen wir vom aktiven Zuhören – etwas das vielen schwerfällt, da man oft gedanklich im eigenen Kino sitzt..

 


>> mehr
Erfolgreiche Meetings Teil 1 – Gemeinsamkeiten herstellen

Erfolgreiche Meetings Teil 1 – Gemeinsamkeiten herstellen

Die Sommerferien sind vorbei und der Geschäftsalltag beginnt. Budgets werden vergeben, Saläre verhandelt und neue Projekte festgelegt. Mit einer Reihe von Meeting-Tipps möchte ich Ihnen das Rüstzeug dafür mit auf den Weg geben.

>> mehr
Dritter Einsatz im Chem Chem

Dritter Einsatz im Chem Chem

Mit den Themen Auftritt und Motivation, und meiner Berta im Gepäck, bin ich auch dieses Jahr nach Tanzania gereist.

>> mehr
Erfolgsfaktor «Eigenmarketing»

Erfolgsfaktor «Eigenmarketing»

als Dossier zu bestellen bei Miss Moneypenny

>> mehr
GET THE POWER

GET THE POWER

Mit Konzentration und Entspannung schulen wir unser Selbstmanagement – in wunderschöner Atmosphäre, direkt am Meer.

>> mehr
Neu: Brain & Food

Neu: Brain & Food

Bereichern Sie das Angenehme! Kombinieren Sie ein Breakfast oder einen Lunch mit einem 60’-interaktiven Referat.
>> mehr
POWER POSING !

POWER POSING !

Stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein durch Körperhaltung. Schon zwei Minuten können Wunder wirken.
>> mehr
Umsetzen statt vornehmen.

Umsetzen statt vornehmen.

Machen Sie das Jahr 2015 zu «Ihrem» Jahr. Wir begleiten Sie dabei.
>> mehr
Was motiviert Sie?

Was motiviert Sie?

Das wissen Sie ganz genau, doch möchten es lieber nicht beantworten? Dann befinden Sie sich in guter Gesellschaft...
>> mehr