2009


Apropos Handtaschen - Die Tasche für die Tasche

Apropos Handtaschen - Die Tasche für die Tasche

Will man seine Handtasche jeweils dem Outfit und dem Anlass anpassen, heisst das, ständig alles sorgfältig auszuräumen und wieder einzuräumen.
>> mehr
Apropos Benimm - Neuer Lektüretipp

Apropos Benimm - Neuer Lektüretipp

Mit «Der andere Knigge – für einen smarten Auftritt ohne Fettnäpfchen» wirbt der Verlag für das «Lexikon der Benimm-Irrtümer». Dieses räumt auf mit sich hartnäckig haltenden vermeintlichen Regeln und erklärt die tatsächlichen. Und zwar auf eine äusserst unterhaltsame Weise!
>> mehr
Apropos Anrufbeantworter - Wie besprechen?

Apropos Anrufbeantworter - Wie besprechen?

Für alle, die ihre Ansage auch immer x-mal wiederholen und dann immer noch nicht zufrieden sind, empfehle ich die Lektüre des folgenden Beitrags.
>> mehr
Apropos Brille - Damit sie passt.

Apropos Brille - Damit sie passt.

Bevor Sie losziehen, eine neue Brille zu kaufen, gilt es zu überlegen.
>> mehr
Apropos «Hallo?» - Melden am Telefon

Apropos «Hallo?» - Melden am Telefon

Ist es in Ordnung, sich am Telefon nur mit einem «Hallo?» zu melden?
>> mehr
Apropos Small Talk - Mit Erfolg Kontakte knüpfen

Apropos Small Talk - Mit Erfolg Kontakte knüpfen

Gelungener Small Talk ist der Türöffner für persönliche Kontakte. In einem kurzen und lockeren Gespräch können Sie mit Leuten in Kontakt kommen, die Sie nicht oder nur wenig kennen.
>> mehr
Apropos Männerstimme - Frauen mögen sie tief

Apropos Männerstimme - Frauen mögen sie tief

Frauen stehen auf sonore Bassstimmen. Das ergab ein Test der Universität Nottingham: Frauen wurden über dreissig Männerstimmen vorgespielt. Den Brummbären gestanden sie generell mehr Sexappeal zu.
>> mehr
Apropos Anlässe - Bereiten Sie sich vor?

Apropos Anlässe - Bereiten Sie sich vor?

Gehen Sie eigentlich vorbereitet an einen Kundenanlass, das Netzwerkevent, den Fachvortrag oder die Geburtstagsparty?
>> mehr
Apropos Gürtel - Das älteste Accessoire

Apropos Gürtel - Das älteste Accessoire

Der Gürtel ist das älteste Accessoire überhaupt. Lange war er vor allem als Transporthilfe im Einsatz. Dies erklärt auch, weshalb die meisten unbekleideten Naturvölker gegürtet sind.
>> mehr