Apropos Visitenkarte - Das Stück Papier, das zurückbleibt

Apropos Visitenkarte - Das Stück Papier, das zurückbleibt

30.07.2007
Unterstreichen Sie auch mit der Visitenkarte Ihren professionellen Eindruck nachhaltig: also keine Eselsohren, handschriftlichen Korrekturen etc.

 

Eine praktische und hübsche Visitenkartenbox schützt Ihre Karten vor ungewollten äusseren Einwirkungen.

 

Visitenkarten sollten sauber und übersichtlich gestaltet sein und nur die wichtigsten Informationen enthalten.

 

Die Gestaltung seiner Visitenkarte überlässt man am besten einem Profi.




Essen gibt oder frisst Energie – wir können wählen.

Essen gibt oder frisst Energie – wir können wählen.

Du bist, was du isst. Ernährung – Selfcare Teil 2

>> mehr
So ein ausgeschlafener Fuchs!

So ein ausgeschlafener Fuchs!

Was heisst ausgeschlafen zu sein? Genügend Schlaf — Selfcare Teil 1

>> mehr